SpendenaufteilungWeil wir Bücher und unsere Arbeit bei Books4Life Wien lieben, freuen wir uns über beide Ohren über diese Nachrichten: Vor Kurzem durften wir unseren Spendenpartnern Prosa- Projekt Schule für Alle, Amnesty International Österreich, Flüchtlingsprojekt Ute Bock und der Gruft die unglaubliche Summe von je 1.214 Euro überreichen. Insgesamt konnten wir im letzten Vereinsjahr also 4.856 Euro spenden, dank euch!

Wir sind selbst ein bisschen überrascht und ziemlich stolz, dass wir in diesem Jahr so viele Spenden sammeln konnten und damit Teil von vier so wichtigen Projekten sein dürfen.

Wir wünschen unseren Spendenpartnern aus dem letzten Vereinsjahr alles Gute weiterhin und uns, dass ihr Books4Life Wien auch in diesem Jahr so tatkräftig mit eurem Bücherkauf unterstützt. :-)

#BücherkaufenGutestun

Workshop-ich-bin-ichJeden Sonntag veranstaltet der Verein Deutsch ohne Grenzen ein Kulturcafe, bei dem die Teilnehmer etwas über die Kultur Österreichs erfahren können. Vor Kurzem waren die Burschen von Deutsch ohne Grenzen (DOG) bei uns im Buchladen. Im Rahmen eines „Ich-bin-ich"- Workshops haben wir „Das kleine Ich-bin-ich“ gelesen und im Anschluss daran Collagen über uns gebastelt. Ein bisschen stolz sind wir schon, weil dabei kleine Kunstwerke entstanden sind. Das Buch von Mira Lobe und Susi Weigel ist ein echter Klassiker – fast jedem Kind wurde es zumindest einmal vorgelesen. Wir freuen uns, dass wir diese schönen Kindheitserinnerungen noch einmal aufleben lassen konnten und einen kleinen Teil der österreichischen Kinderbuch-Kultur mit den Burschen von DOG teilen durften.

Unsere kreativen Meisterwerke könnt ihr übrigens bei uns im Shop bewundern 😉

9.Skodagassenfest

Am 11. Juni 2016 findet das 9. Skodagassenfest statt. Und unser neues Zuhause, das Heureka, wird 10 Jahre alt.

Neben Live Musik und einem bunten Programm, wirst du auch Books4Life Wien am Fest antreffen können. Gewinne tolle Preise bei unserer Tombola oder stelle dein ganz persönliches Lesezeichen her. Um 14 Uhr geht's los. Alle weiteren Infos findest du hier beim offiziellen Event.

Lebenshilfe Firmentag FotoVor ein paar Tagen haben wir den Firmentag der Lebenshilfe Werkstatt 11 besucht, um unseren Kooperationspartner noch ein bisschen besser kennenzulernen. Wir wurden sehr herzlich begrüßt und  waren begeistert von der Größe der Räumlichkeiten und den hellen Zimmern.  Am Anfang präsentierten ein paar KlientInnen ihre Arbeit außerhalb des Lebenshilfe-Zentrums, wie zum Beispiel Putzdienste bei der ÖH. Danach bekamen wir eine Führung durch die Werkstatt und durften die verschiedenen Arbeitsgruppen kennenlernen.  In den Arbeitsgruppen wird verpackt, kuvertiert und gekocht. Außerdem  können junge Menschen, die die Schulpflicht gerade beendet haben, dort ihre Interessen erweitern und neue Fähigkeiten entwickeln. Angeboten werden ihnen Integrationsbegleitung und eine Mitarbeit in einer Firma, die ihre Interessen unterstützt. Am Ende des Rundgangs wurden wir von einem köstlichen, selbstgemachten Buffet überrascht – es gab Käsepralinen, Mini-Pizzen, Spinattaschen, belegte Brötchen und Himbeer- und Schokodesserts. Wir haben viele interessante Menschen kennengelernt und freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit der Werkstatt 11 der Lebenshilfe!

integrationswoche_logo_klein

Juhu! Die 6. Wiener Integrationswoche kommt – und Books4Life Wien ist wieder mit dabei!

IMG_2677-klein
Foto: Buchmanufaktur Wien

In Kooperation mit der Buchmanufaktur Wien laden wir euch zum Buchbinden ein. Gemeinsam wird aus tollen Papieren, Garnen und alten Büchern ein Blanko-Notizbuch gebunden und anschließend gestaltet. Das Notizbuch könnt ihr dann natürlich mit nach Hause nehmen.

Wann und wo: 21.05.2016 von 14-17 Uhr in der Skodagasse 17.
Mindestalter: 15 Jahre
Teilnahmekosten pro Person: 20€
Anmeldung unter: info@b4l-wien.at
Achtung – Die TeilnehmerInnen-Zahl ist leider begrenzt! Anmeldungen sind daher erst ab Erhalt einer Bestätigungsmail von uns gültig.

Nähere Infos zum Workshop findet ihr auf Facebook: VielFalz bei Books4Life Wien - Buchbindeworkshop

Das komplette Programm der Wiener Integrationswoche findet ihr hier: http://www.integrationswoche.at

b4l flohmarkt

Einen Aprilscherz haben wir uns ja schon erlaubt, aber bei unserem "Alles außer Bücher-Flohmarkt" meinen wir es ernst: Am Sonntag, 17. April findet in unserem Shop in der Skodagasse 17 von 11-15 Uhr ein Flohmarkt statt. Verkauft wird eben alles, außer Bücher. Damit ihr aber an diesem Wochenende nicht ganz auf neuen Lesestoff verzichten müsst, ist der Shop zu dieser Zeit auch geöffnet.

Die Einnahmen aus dem Flohmarkt gehen dabei zu 100% in unsere Raumfinanzierung, damit Casanova und uns der Shop noch ein bisschen länger erhalten bleibt, wir euch weiterhin mit spannenden Geschichten versorgen können und mit eurer Hilfe Gutes tun können :-)  Die Einnahmen aus dem Shop gehen wie immer zu 90% an unsere Spendenpartner.

Wenn ihr sicher gehen wollt, dass es uns noch länger gibt, könnt ihr uns auf diese Weise unterstützen:

Dann also bis Samstag, wir freuen uns auf euer Kommen! :-)

12941198_10153708148643285_1939814057_o-2

Seit März bekommen wir im Shop einmal pro Woche Unterstützung von den lieben Leuten der Lebenshilfe Wien, Werkstatt 11. In dieser Zeit helfen sie uns Bücher einzusortieren, Blind-Dates zu verpacken und den Shop auf Vordermann zu bringen. Wir sind ein tolles Team und das gemeinsame Arbeiten macht sehr viel Spaß. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und eine weitere tolle Zeit miteinander!

Wir präsentieren: Unser Maskottchen Casanova!
Seitdem er als Star in unserem Crowdfunding Video bekannt wurde, ist er ein wertvoller (und natürlich sehr begehrter) Teil unseres Teams.

Casanova steht gerne im Rampenlicht, aber trotz des Ruhms ist er bodenständig geblieben und ist weiterhin für gute Taten und jeden Spaß zu haben.

Exklusive Fotos gibt es nun endlich auch in seinem eigenen Facebook-Album zu sehen. Dort kannst du ihm auch Ideen und Wünsche mitteilen, in welcher Rolle oder Szene du Casanova demnächst gerne sehen würdest. Er freut sich immer sehr über Fanpost. :-)

Casanova

Wir konnten vor kurzem den Wiener Bücherschmaus kennenlernen einen weiteren sozialen Buchladen in Wien.

Foto: Wiener Bücherschmaus

In dessen Shop im 6. Bezirk findet man, so wie bei uns, gebrauchte Bücher. Man kann aber auch neue Bücher aus dem regulären Buchhandel dort bestellen. Der Erlös aus dem Verkauf finanziert auch das Leseförderprojekt „Bücher auf Rädern“, das vor allem für Schulen und Kindergärten konzipiert ist und diese mit aktueller Literatur versorgt: Altersgerechte Medien werden an Schulklassen und andere Jugendeinrichtungen verliehen und gehen dort von Kind zu Kind. Zu diesem Zweck finden zirka zwanzig, größtenteils neu angekaufte Bücher, Hörbücher und Spiele in einem Koffer mit Rädern Platz.

Das finden wir gut und unterstützenswert. Wir freuen uns über unseren Nachbarn, mit dem uns nicht nur Bücher und ein sozialer Gedanke, sondern auch die Straßenbahnlinie 5, wunderbar verbindet. Und vielleicht bringt die Zukunft noch die ein oder andere gemeinsame Aktivität. :-)

Du kannst uns derzeit ganz einfach – mit nur 3 Klicks – eine große Unterstützung sein!

Books4Life Wien hat an der Ausschreibung der SozialMarie teilgenommen. Mit dem Geld könnten wir unseren Shop in der Skodagasse 17 weiterhin betreiben und Menschen mit Hilfe von Büchern glücklich machen. Davor wird aber noch der Publikumspreis vergeben – ein Imagevideo, welches uns helfen würde, noch mehr Menschen für unseren sozialen Buchladen zu begeistern.

Bitte unterstütze unser Projekt hier mit deiner Stimme! – Einfach den Link anklicken, ein weiterer Klick rechts oben auf "Meine Wahl" und dann den Bestätigungslink in der zugesandten Email öffnen. Und schon hast du dich für Books4Life Wien eingesetzt – Danke!

Jede Stimme zählt, also freuen wir uns auch, wenn du anderen Menschen erzählst, dass sie uns mit ihrem Vote helfen können.

Projektbeschreibung-Galerie.indd