Autoren-Archive: Valentine

Das Books4life Wien-Team wünscht euch ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr 2019!

Wir hoffen, dass eure persönlichen Wünsche in Erfüllung gehen und freuen uns auf ein neues Jahr mit spannenden und interessanten Büchern, tollen Veranstaltungen und hoffentlich vielen lesefreudigen Besucher*innen in unserem Shop! 😊

Wir haben auch schon ein bisschen Lesestoff für euch parat: Schaut doch auf dem Blog der Universität Wien vorbei, wo unser Teammitglied Marion Wittfeld von ihrer ehrenamtlichen Arbeit bei Books4life Wien berichtet!

Marion in unserem Shop (© Petra Schiefer)

Am 17.12.18 von 18.00 - 21.00 Uhr gibts was Schönes für euch! ♥

Books4Life Wien ladet herzlichst zum Amnesty International Austria Briefmarathon ein. 

Ihr könnt eure liebsten oder selbstverfassten Texte zum Thema Freiheit mitbringen und diese vortragen. Ihr könnt aber auch einfach vorbei schauen und zuhören. Es wird vor Ort die Möglichkeit geben, vorgedruckte Postkarten auszufüllen und diese direkt in den Amnesty International Briefkasten zu werfen. 

Da wir ein Ort des Wortes sind, wäre es großartig, wenn ihr auch persönliche Briefe an die Protagonistinnen des Marathons verfassen würdet. Mehr Infos findet ihr unter https://action.amnesty.at/

Wir freuen uns sehr über diese Aktion mit Amnesty International Austria, die auch zu unseren Spendenempfängern gehören.

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung Fotos gemacht werden.

Weihnachten rückt immer näher und ihr kriegt schon Stressgefühle beim bloßen Gedanken an überfüllte Einkaufsstraßen und noch nicht gekaufte Geschenke? Dann schaut doch mal bei uns im Shop vorbei!

Wir haben heuer eine tolle Weihnachtsaktion, nämlich ein buntes Regal mit originalverpackten Büchern - jedes Exemplar gibt es für nur 5 Euro❤️

Darunter findet ihr ganz verschiedene Autor*innen, Genres & Verlage wie Milena, dtv Verlag, Kremayr & Scheriau, Edition Atelier, btb Verlag, Verlag Text/Rahmen, Braumüller Verlag u.v.m.

Für alle, die sich beim Literaturgeschmack ihrer Liebsten nicht so gut auskennen und ihnen lieber freie Wahl beim Bücherkauf lassen möchten, sind unsere Gutscheine genau das Richtige:

Neben den 10€-Gutscheinen haben wir jetzt ganz neu auch welche im Wert von 5€, und dafür kann man schon eine Menge Lesestoff erstehen, denn die meisten unserer Bücher kosten zwischen 0,50 € und 4€!

Wer also noch Weihnachtsgeschenke benötigt oder sich selbst eine Freude machen mag und dabei noch Gutes tun möchte (90% unserer Einnahmen werden gespendet!), kommt gern vorbei 🌲🎁

Und für diejenigen unter euch, die schon alle Geschenke parat haben und auch selbst keinen Platz für weitere Bücher finden können, aber uns trotzdem gern unterstützen möchten (oder auch vielleicht statt übermäßigem Weihnachtskonsum lieber etwas Gutes tun möchten!), haben wir hier alle Infos aufgelistet, wie ihr uns mit Spenden finanziell unterstützen könnt. Man kann z.B: einen Monat lang die Kosten für die Miete oder das Internet für unseren Shop übernehmen, oder auch einfach so einen Betrag spenden - wir freuen uns über jede Hilfe! ❤️

Kennt ihr schon den Wiener-Sozial-Pod? In ihrem kürzlich gestarteten Podcast stellt unser Teammitglied Maria Wegenschimmel soziale Projekte und Organisationen in Wien vor. 👍

In der aktuellen Folge gibt unsere Geschäftsführerin Henriette Werner ein Interview über die Anfänge von Books4Life Wien, aktuelle Aktionen und Zukunftswünsche. 🎧

Also - macht's euch mit einem Tee gemütlich, klickt auf den Link und hört in die tolle Podcastfolge rein!

Viel Spaß 😊

#3: Books4Life. Der soziale Buchladen – Interview mit Henriette Werner

Origami aus alten Büchern wird kombiniert mit moderner Kalligraphie. Ein Workshop, bei dem ihr sowohl die Techniken des Lettering als auch des Origami erlernen und kombinieren könnt, um tolle Geschenke eurer Wahl zu produzieren - perfekt für die anstehende Weihnachtszeit!

Von kleinen Schachteln, Sackerln und Sternen bis hin zu Karten und Anhängern gestalten wir einzigartige kleine Kunstwerke zum dekorieren oder verschenken.

Was müsst ihr wissen?
Wann? • 26.11. // 18:00-21:00 Uhr
Wo? • Im Books4Life Wien Store. (Skodagasse 17, 1080 Wien)
Kosten? • 50€
Anmeldung unter? • events@b4l-wien.at

Im Preis inbegriffen:
Ein Lettering Starter Set (Alphabet und Stifte) zum Mitnehmen und die Bereitstellung jeglicher Materialien.

Mit deiner Teilnahme und deinem Beitrag hilfst du uns folgende Organisationen zu unterstützen:
Amnesty International, Die Gruft , Tamar, und den Verein Ute Bock. ♥

Fotohinweis: Wir fertigen bei Events Fotos an. Diese werden zur Darstellung unserer Aktivitäten auf unserer Vereinswebsite und in den Social Media Kanälen Facebook, Instagram und Twitter veröffentlicht.

Gestern fand unsere Lesung "Die letzten Tage der Menschheit" von Karl Kraus im wunderhübschen Weißgoldzimmer des Schloß Schönbrunn statt.

Herzlichen Dank an die großartigen Lesenden Werner Brunner, Peter Clar, Marius Pasetti, Irene Pernsteiner & Constanze Scheib, die zahlreichen Gäste und alle Mithelfenden. Es war unglaublich fantastisch! ❤️

Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die am Donnerstag, dem 08.11.2018, Teil von #charityoida waren! ❤️

Besonders danken möchten wir den großartigen AutorInnen Hanna HerbstAnna Goldenberg, Bianca Jankovska (Mediocre Millennial) & Paul Ferst, den MusikerInnen von MauseFlickentanz & GRANT und FilmemacherInnen Sebastian Schmiedhofer & Sarah Goldschmidt sowie unserem ebenso großartigen Moderator Christoph Schattleitner, die alle ohne Gage aufgetreten sind. Ihr ward fantastisch!

Ganz viel Liebe geht an unsere Co-Organisatoren ARENA WIEN & Schodl, mit denen die Zusammenarbeit nicht hätte besser sein können!

Wir freuen uns, mit euch gemeinsam gefeiert zu haben und sagen danke danke danke für die zahlreichen Spenden, die an diesem Abend zusammengekommen sind und unseren SpendenpartnerInnen Verein Flüchtlingsprojekt Ute BockAmnesty International Austria, der Gruft der Caritas Wien und der Frauen- und Familienberatungsstelle Tamar zu Gute kommen!

 

Collage mit Fotos von #charityoida
Fotos: Beckie Ruch & Christina Gaugg - Auch hier ein riesen Dankeschön, denn beide Fotografinnen haben das Event ebenfalls unentgeltlich unterstützt. ❤️